Startseite
  Über...
  On Tour mit Alex Band
  London Tag 1
  London Tag 2
  London Tag 3
  London Tag 4
  London Tag 5
  London Tag 6
  London Tag 7
  Gästebuch
  Abonnieren

http://myblog.de/two-starlets

Gratis bloggen bei
myblog.de





...auch wir können es mal richtig "chillig" angehen lassen. Heute waren wir wieder kurz vor knapp beim Frühstück - es scheint als essen wir jeden morgen mehr (da passt jeden morgen mehr rein...unglaublich)...aber schließlich müssen wir auch um die Toastscheiben und das Rührei mit 100 anderen Frühstücksgästen kämpfen und das verbrennt ja wieder Kalorien.

Wir sind dann erst gegen Mittag losgewandert um den "BIG BEN" zu bestaunen. Mit der Ubahn zur Haltestelle "Embankment" und dann mit unsern Füßchen weiter. Danach zur Westminster Abbey und in den St. James Park. Wo wir uns ein wenig mit unseren Büchern hinsetzten. Ein alter Mann saß auf einer Parkbank und fütterte die Eichhörnchen die immer wieder frech um ihn herumhopsten und sich auch nicht von vorbeilaufenden Joggern stören ließen.

Kurze Zeit später lenkte uns ein Umzug ab, irgendwas mit vielen Blaskapellen und Trommeln und Humptata, schien was militärisches zu sein, einmal um den Buckingham Palace rum. Und drei Flugzeuge flogen über den Park und "vesprühten" Weiß/Blau/Roten Rauch (vielleicht weiß ja wer was das war??)

Danach schlenderten wir über den Trafalgar Square zum Leicester Square um den MCDoof heimzusuchen und dann den HMV Musik/Dvd Laden, wo wir uns den Eclipse Soundtrack holten und mit jeglichem Rob-Merch liebäugelten (100 verschiedene Biografien usw.), es gab sogar ein Eclipse-Brettspiel (nein wir haben es wieder Erwarten nicht gekauft). Allerdings deckte Tani sich mit runtergesetzten CDs und DVDs ein

Da es erst später Nachmittag war fuhren wir noch zur Station Covent Garden wo es einen überdachten Markt mit allerlei kleinen Boutiqen gab. Dort kauften wir auch unser Abendessen und fuhren ins Hotel. Jessi war sehr müde und schlief schon ein - ja und die liebe Tani postet eben in der Zwischenzeit noch den Blog - und vielleicht hat Jessi heute auch noch ein paar Fotos zum beisteuern - das frage ich sie dann morgen .... cheeeers




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung